Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Henrik Hesse

25.09.2018, 22:22 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Das Projekt Trainerbänke wurde fristgerecht abgeschlossen.

Am Ende gab es dann doch noch hier und da immer noch anfallende Arbeiten, doch nun ist es geschafft!!!

VIELEN DANK nochmals an alle FANS, UNTERSTÜTZER, HELFER VOR ORT und den beteiligten FIRMEN! :-)

Henrik Hesse

02.06.2018, 14:20 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Leider kam es zu Komplikationen bei der Lieferung der Steine für das Gemäuer.
Die Steine sollen nun aber definitiv am Dienstag/Mittwoch angeliefert werden, dann kann es endlich weitergehen.

Wir bleiben hartnäckig dran! ;-)

Henrik Hesse

14.05.2018, 18:39 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Am 30.April erfolgte der erste Spatenstich. Mit einigen Helfern wurden die Erdarbeiten für die Fundamente erledigt.

Nun wurden die Fundamente gegossen, und es kann in Kürze mit dem Errichten des unteren Gemäuers begonnen werden. Auch hier werden sicherlich wieder Helfer gebraucht und zugegen sein.

Abschließend erfolgt danach die Anfertigung des oberen, mit Holz verkleideten Teils der Trainer-Unterstände.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden !

Henrik Hesse

16.03.2018, 13:13 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

4.750 € ( 4.500 € waren Mindestzielsumme)
62 Fans
155 Unterstützer
Projekt erfolgreich

1.410 € Unterstützung durch Volksbank eG Wümme-Wieste

Das sind die abschließenden Zahlen zur erfolgreichen Finanzierungsphase unseres Projekts.

WIR SAGEN NOCHMALS : VIELEN DANK AN ALLE, DIE UNS UNTERSTÜTZT HABEN ! ! !

Wie geht es nun weiter ?

Die Volksbank überprüft nochmal alle Zahlungen und es werden für den Projektleiter Listen erstellt mit Infos zu den Unterstützern, für Spendenquittungen, und für die "Dankeschöns".

Anschließend wird in Kürze von der Volksbank das gesammelte Geld an den TuS überwiesen.

Bodenfrost sollte in den nächsten Wochen dann hoffentlich kein Problem mehr sein, so dass wir mit der baulichen Realisierung unseres Projektes (voraussichtlich) nach den Ostertagen beginnen können.

Über Neuigekiten zu Fortschritten halten wir auf dem Laufenden.

Herzliche und dankende Grüße
HENRIK HESSE
(Projektleiter + Kassenwart des TuS Kirchwalsede)

Achim Schoft

27.02.2018, 23:46 | Achim Schoft

Auch ich bedanke mich im Namen der Vorstandes des TuS Kiwa für die Unterstützung des Projektes.
Es zeigt die gemeinsame Stärke unseres Vereins und eine zuversichtlichen
Blick für weitere erfolgreiche Vereinsarbeit

Henrik Hesse

27.02.2018, 16:39 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

ES IST GESCHAFFT !
GEMEINSAM haben wir die Zielsumme von 4.500€ erreicht.
Es endet nun zwar die zusätzliche Spendenunterstützung durch die Volksbank, trotzdem wird auch jeder zusätzlich gespendete Euro gebraucht und für die Umsetzung dieses Projektes verwendet.

Wer also dieses Projekt mit einer Spende noch unterstützen will, ist herzlich eingeladen. Bis zum 12.März besteht die Möglichkeit zu spenden.

Es ist EURER HERAUSRAGENDEN UNTERSTÜTZUNGSBEREITSCHAFT zu verdanken, dass wir bereits jetzt, Ende Februar, die Gewissheit haben, dass wir dieses Projekt umsetzen und mit den noch konkreteren Planungen beginnen können.

ALLEN SPENDERN SEI HERZLICH NOCHMALS GEDANKT !!! :-)

Henrik Hesse

09.02.2018, 18:53 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Über 130 Unterstützer haben bereits mehr als 4.000 € zu unserem Projekt beigetragen.
Das ist klasse, und wir liegen sehr gut in der Zeit. Schließlich verbleiben noch auf jeden Fall 30 Tage der Finanzierungsphase.

Nun gilt es den Endspurt anzugehen, und vielleicht kommen ja sogar mehr als die angestrebte Mindestsumme von 4.500,-€ zusammen.

VIELEN DANK allen bisherigen Unterstützern! :-)

Henrik Hesse

29.01.2018, 18:24 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Hallo Friedrich,
vielen Dank für deinen richtigen Hinweis.

Es ist uns natürlich nicht entgangen, dass die Anzahl der Spenden der aktiven Fußballer noch höher ausfallen muss.

Gemeinsam mit dem Vorstand des FC und den zuständigen Trainern wird die Sammlung von Spenden nun nochmals intensiviert.

Ich gebe zu bedenken, dass erst jetzt das Training (zunächst nur 1.Herren) wieder aufgenommen wurde, wobei über das Projekt nochmals gesprochen und ggf. Gelder eingesammelt werden konnten, (nicht jeder möchte/kann "Online-Banking").

Ich bin daher zuversichtlich, dass nun die Spendenzahl aus 1.Herren , und dann auch aus 2.+3. Herrenmannschaft sich bis Mitte Februar so steigern, dass die gewünschte Anzahl von "Fußballer-Spenden" nun zügiger erreicht wird.

Obgleich die Spendenanzahl aus dem aktiven Fußballerkreis NOCH zu wünschen übrig lässt,... die hohe Spendenbereitschaft der "ehemaligen" Fußballer oder sonstigen "Fans" macht uns stolz, stimmt uns zuversichtlich, und zeigt die große Unterstützungsbereitschaft für den Verein.

ALLEN BISHERIGEN UNTERSTÜTZERN : VIELEN DANK !

P.S.: Das Projekt kann übrigens auch "überfinanziert" werden. Die angesetzten 4.500 € sind die MINDESTsumme die erzielt werden soll. Sollte eine höhere Summe am Ende herausspringen, wird das zusätzliche Geld natürlich auch nur hierfür verwendet.

Friedrich Lüning

29.01.2018, 17:46 | Friedrich Lüning (TuS Kirchwalsede)

Moin zusammen,
wenn diese Aktion vorbei ist, wär es doch gut, wenn mehr aktive Fußballer gespendet hätten!!
Momentan haben mehr ehemalige Fußballer und Frauen gespendet!
Meiner Meinung nach fehlen da noch eine ganze Menge aktiver Fußballer.
Zur Info, mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine.
Ihr könnt das Meinungsbild der aktiven Fußballer durch eure Aktivitäten auf dieser Plattform ins rechte Licht rücken.
PS. Lieber öffentlich kritisieren als über Dritte seine Meinung kundtun.

Henrik Hesse

23.01.2018, 19:58 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Über 3.000 EUR sind bereits zusammengekommen von über 90 Unterstützern.

Das ist ein hervorragendes Halbzeit-Fazit! :-)
Es ist uns jedoch bewusst, dass die "zweite Halbzeit" immer entscheidend ist, ob es am Ende ein Erfolg wird.

Egal ob Fußballer, Fan oder einfach jemand, der von unserem Projekt überzeugt ist: Wir hoffen weiter auf eure Unterstützung ! ;-)

Henrik Hesse

31.12.2017, 14:33 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Die Zahlen sprechen nach 19 Tagen für sich: Bereits 60 Unterstützer, die über 2.100 EUR beigetragen haben.
Die Hälfte der Zielsumme ist damit fast erreicht, was aber auch bedeutet, dass wir alle gemeinsam zum Jahresbeginn 2018 noch mehr Personen von unserem Projekt überzeugen müssen, damit die Zahl der Unterstützungen weiter so kontinuierlich steigt.

Ich möchte mich auch an dieser Stelle für alle Spenden, Fans und sonstigen Unterstützungen im Jahr 2017 herzlich bedanken und freue mich auf die Herausforderungen des kommenden Jahres.
Allen voran gilt es natürlich dieses Projekt zum Erfolg zu führen, was durch EURE Hilfe bereits auf einem guten Weg ist.

Auch im Namen meiner Vorstandskollegen wünsche ich allen EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR ! :-)

Friedrich Lüning

23.12.2017, 17:18 | Friedrich Lüning (TuS Kirchwalsede)

Hallo zusammen,
herzlichen Dank an alle, die diese gute Idee zu dieser Aktion hatten.
Ich wünsche Euch alle ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018.

Henrik Hesse

19.12.2017, 16:05 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

VIELEN DANK für die bis jetzt 43 Unterstützungen, die uns bereits zu einem Viertel unseres Spendenziels gebracht haben ! ! ! :-)

So soll es weitergehen. Der Zwischenstand nach 1 Woche ist erfreulich, aber natürlich brauchen wir weitere Unterstützer.

Erzählt auch euren Freunden und Verwandten von diesem Projekt ! :-D

Viele schaffen mehr ! ;-)

Henrik Hesse

12.12.2017, 14:21 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

Großartig! Über 50 Fans haben wir schon begeistern können. In Kürze folgt der Übergang in die Finanzierungsphase. Dann werden wir 90 Tage Zeit haben, um das Spendenziel (4500€) zu erreichen.

Die Volksbank fügt jeder Spende ab 5€ einmalig pro Unterstützer 10€ hinzu.
Wenn also 300 verschiedene Personen also 5 € spenden, wäre das Ziel erreicht. (300 x 5€ = 1500€ von den Spendern und
300 x 10€ =3000€ von der Volksbank = 4500€ insgesamt.
Soweit die Theorie, ...wir würden uns aber natürlich auch über höhere Spenden freuen. ;-)

Henrik Hesse

06.12.2017, 18:15 | Henrik Hesse (TuS Kirchwalsede)

19 Fans in den ersten 10 Stunden! SO darf es gerne weiter gehen. :-)

Marco Scherweit

06.12.2017, 10:16 | Marco Scherweit

Super Sache wenn das klappt :-)