Projektübersicht

Stell Dir vor, Du triffst Dich mit Deinen Freunden regelmäßig zum Fußball spielen. Doch plötzlich kann der Spielbetrieb nicht mehr aufrechterhalten werden. Die Mannschaft steht vor der Zerschlagung.

Genau das ist vor kurzem passiert. Glücklicherweise haben die jungen Menschen beim TuS Westerholz (JSG Hetzwege/Westerholz/Jeersdorf) eine neue sportliche "Heimat" gefunden.

Mithilfe der Spenden soll die U17-Mannschaft für die Saison 2019/2020 mit einem Satz Trikots ausgestattet werden.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Fußball, Trikots, Westerholz, HWJ70, Jugend
Finanzierungs­zeitraum: 28.05.2019 07:53 Uhr - 27.08.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Eine gesamte U 17-Jugendmannschaft trat kürzlich dem TuS Westerholz bei, um den Spielbetrieb der zusammen gewachsenen Mannschaft ab der Saison 2019/2020 weiter zu führen. Zuvor drohte die Auflösung des bestehenden Teams.

Die Mannschaft soll ab Sommer natürlich in einheitlichen Trikots zu ihren Freundschafts- und Punktspielen auflaufen. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Gemeinsam wollen wir mit vielen kleinen Spenden und der Unterstützung der Volksbank dem Nachwuchs eine sportliche Perspektive bieten und den Mannschaftssport in der ländlichen Region fördern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Projekt kommt dem sportlichen Nachwuchs in Form der U 17-Jugendmannschaft zugute.

Da die Mannschaft kurzfristig und unvorhergesehen dem Verein beitrat, wird nun ein Satz Trikots benötigt, um den Spielbetrieb in der kommenden Saison 2019/2020 sicherzustellen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

"Der Mensch für sich allein vermag gar wenig und ist ein verlassener Robinson: nur in der Gemeinschaft mit den andern ist und vermag er viel."
- Arthur Schopenhauer (1788 - 1860)

Wir freuen uns, den jungen Menschen gemeinsam mit allen Unterstützern die Möglichkeit zu bieten, Gemeinschaft zu (er)leben, ihre Gesundheit zu fördern und Mannschaftssport zu betreiben.

Die Volksbank eG Wümme-Wieste fördert das Projekt: je Spender ab 5 Euro erhält die U 17-Mannschaft zusätzliche 15 Euro Zuschuss. Der Einsatz jedes Spenders wird also durch die Volksbank bis zu vervierfacht!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von den gesammelten Spenden wird ein Satz Trikots für die U 17-Jugendmannschaft des TuS Westerholz/JSG HWJ 70 angeschafft.

Ein eventuell überschüssiger Betrag wird in Trainingsausrüstung oder Bälle für die Mannschaft investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektträger ist der TuS Westerholz als federführender Verein der Jugendspielgemeinschaft Hetzwege/Westerholz/Jeersdorf (HWJ 70), der sich über den plötzlichen Zuwachs durch die Jugendspieler freut.

Ebenso wird das Projekt natürlich von den Spielern selbst und den Eltern unterstützt.