Projektübersicht

Duschen nach dem Fußballspielen ist auf dem Wümme-Sportplatz nur in der benachbarten Tennishalle möglich - das möchten wir ändern! Da das Vereinsheim, das Walter-Becker-Haus, nur über Kabinen ohne Duschen verfügt, soll ein Anbau geschaffen werden, in dem einige lange herbeigesehnte Räume ihren Platz finden können.
Neben den Duschen fehlt es auch an einem behindertengerechten WC und einer Kabine für die Schiedsrichter sowie weiteren Stauräumen: Daher ist eure Hilfe wichtig !

Kategorie: Sport und Freizeit

Stichworte: Umkleidekabinen*, Sportplatz, Walter-Becker-Haus, Fußball, TSV Ottersberg

Finanzierungszeitraum 19.10.2017 07:27 Uhr - 18.01.2018 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Für unsere Fußballspielerinnen und Fußballspieler brauchen wir einige neue Räume: Im Walter-Becker-Haus, unserem Vereinsheim direkt am Sportplatz, gibt es weder eine Duschmöglichkeit noch genügend Platz. Aus diesem Grund sollen durch einen Anbau die seit langem fehlenden Räumlichkeiten geschaffen werden, um für die Zukunft gewappnet zu sein und den Spielbetrieb auch künftig optimal gewährleisten zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist die Schaffung eines Anbaus am Walter-Becker-Haus, der über die oben genannten Räume sowie Sanitäreinrichtungen verfügen soll.
Bei unserer Zielgruppe handelt es sich daher um die Freunde und Unterstützer unseres Vereins, in Ottersberg oder an anderen Orten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es lohnt sich, unser Projekt zu unterstützen, weil durch den geplanten Anbau der gesamte Komplex der am Sportplatz vorhandenen Gebäude aufgewertet wird und die integrative Kraft und soziale Funktion des Vereins durch Schaffung moderner Rahmenbedingungen für den Spiel- und Trainingsbetrieb gestärkt werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir verwenden das Geld insbesondere für die Inneneinrichtung (Duschen, Bänke, Schränke, Sanitärinstallationen etc.) der neuen Räumlichkeiten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt steht der TSV Ottersberg Fußball e. V.: Unsere Damen-, Herren-, Jugend- und Senioren-Mannschaften mit insgesamt ca. 400 Mitgliedern freuen sich sehr über jede Spende.