Projektübersicht

Seit längerem planen die Bahnhofsmäuse e.V. schon einen Wasserspielplatz für den Kindergarten Ottersberg Bahnhof. Die Planung steht. Eine Wasserspielanlage ist gefunden. Der Fachmann hat das Außengelände für den Bau freigegeben. Wir stehen also in den Startlöchern. Für einen kleinen finanziellen Einsatz für jeden von uns können wir ein großartiges Spielerlebnis für die Kinder realisieren. Wir danken von Herzen mit riesigen Freudensprüngen und Kinderlachen.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Spielplatz, Kiga, Kinder, Ottersberg, Wasserspielplatz
Finanzierungs­zeitraum: 14.01.2020 08:26 Uhr - 31.03.2020 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch den Bau eines Wasserspielplatzes möchten wir den Kindern ein großartiges Spielerlebnis im Außenbereich des Kindergartens ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wasserspielanlagen bieten viel Raum für Lern- und Erfahrungsmomente. Rinnen, Richtungsregler und Staumöglichkeiten erfordern Teamwork und Konzentration. Hier wird Hand in Hand gespielt und das Element Wasser erlebbar. Erfrischender Nebeneffekt: Barfuß eine spritzige Abkühlung!

Kinder lieben es, am Strand mit Wasser und Sand zu matschen, fantasievolle Gebilde zu gestalten und immer Neues zu entdecken. Wie riecht Wasser? Sieht es immer gleich aus? Wie fühlt es sich an, wenn Wasser aus der Pumpe auf unsere Haut prasselt? Mit Wasser lassen sich Dinge bewegen, mal schneller, mal langsamer. Wie kann man Wasser aufhalten?

Ein spannendes Erlebnis für alle Kindergartenkinder im Alter von 1 bis 6 Jahren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Helfen Sie das Außengelände des Kindergartens zu einem ganz besonderen Spielerlebnis zu machen und den Kindern ein unvergessliches Highlight in ihrer Kindergartenzeit zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung werden wir die gewünschte Wasserspielanlage anschaffen.
Zusätzliches Geld wird für eine fachgerechte Montage verwendet. Wenn dann noch etwas übrig bleibt, wird noch weiteres Zubehör wie Eimer, Siebe o.ä. ergänzt und das anstehende Einweihungsfest unterstützt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein – Die Bahnhofsmäuse e.V. und der gesamte Kindergarten Ottersberg Bhf mit allem drum und dran.